Spenden Sie jetzt online über www.betterplace.org


Helfen Sie uns die Arbeit der EPA im nächsten Jahr aufrecht zu erhalten!

https://betterplace.org/p7327

Im Januar 2019 feiert die EPA ihr 20-jähriges Bestehen mit Konzerten, Workshops, Ausstellungen und einem Karnevalsumzug durch Achupallas. Freunde und Mitstreiter aus der ganzen Welt – Peru, Chile, Deutschland, Luxemburg – werden anreisen, um dabei zu sein und etwas zum kulturellen Programm beizutragen.

Gleichzeitig ist es noch nicht klar, wie die Arbeit der EPA weitergeführt werden kann.

Daher bitten wir Sie:
Schenken Sie einem Kind oder Jugendlichen für 2019 einen Stipendienplatz in der Escuela Popular de Artes.

Sie können damit viel bewirken.
Sie geben einem Kind / Jugendlichen konkret die Möglichkeit, am Programm der Musikschule teilzunehmen und eine musikalisch-künstlerische Ausbildung zu erhalten.

Durch die aktive Teilhabe an Musik, Kultur und Comunity-Aktivitäten werden zusammen mit den Familien im Projekt jeden Tag neue Chance geschaffen, um Armut und Ausgrenzung zu überwinden.

Sie tragen dazu bei, dass das Pilotprojekt EPA seinen Beitrag zur Integration und Lobbyarbeit für die Menschen in der Población Achupallas und den angrenzenden Armenvierteln weiterführen kann.

Anterior Coro Canto Köln 2018
Siguiente Cantonistas in Chile

Suggested Posts

Nach einer intensiven, viermonatigen Vorbereitungszeit haben die Kinder und Erzieherinnen der kommunalen Kindertagesstätte St. Katharina Wissen-Schönstein unter der Leitung von Michaela Weyand (Musiktherapeutin) und Eduardo Cisternas (Musiker) am 24.06.2017 das Musical „Felix auf Abenteuerreise in Chile“ aufgeführt. Die Veranstaltung in der Turnhalle der Franziskus Grundschule in Wissen war gut besucht. Rund 250 Eltern, Verwandte und …

In Kooperation mit dem Eine Welt Netz NRW e.V. bietet die EPA jedes Jahr drei Freiwilligenplätze im Programm weltwärts…

Im September 2004 waren acht Schüler.innen sowie drei Lehrer.innen der EPA auf Tournee in Deutschland. Auf Einladung des Deutschen Musikrates und der Kindernothilfe e. V. Duisburg war die chilenische Gruppe mit dem Jugendorchester „Die Coolen Streicher“ aus Hamburg und dem Quartett Salut Salon während zwei Wochen bei Konzerten in Hamburg, Hannover,Berlin (in der Berliner Philharmonie …