Víctor Jara Tribute Konzert


Am 11.09.2021 findet in der Werkstatt des Künstlers Eberhard Linke in Flonheim bei Mainz ein Konzert im Andenken an den chilenischen Liedermacher und Sänger Víctor Jara statt, der 1973 wenige Tage nach dem Militärputsch ermordet wurde. Anlass ist die Schenkung der Skulptur ‚Landschaft mit totem Sänger‘ an die Victor Jara Stiftung in Chile.

Es spielen:

  • Eduardo Cisternas, (Gitarre, Charango, Tiple, Gesang)
  • Michaela Weyand (Flöte, Quena, Gesang)
  • Ramón Gorigoitía (Keyboard)
  • Mauricio Córdova (Bass, Gitarre)
  • Pablo Ramírez (Latin Perkussion)
  • David Hoffmann (Schlagzeug)
  • Meike Recknagel (Flöte, Quena)
    & Coro Canto Köln

Programm:
15:00 Einlass / Videovorführungen
15.30 Begrüßung und Redebeiträge
15.45 Konzert Grupo Manzanar (Teil 1)
16.15 Pause / Videovorführungen
16.45 Konzert Grupo Manzanar & Coro Canto Köln
17.30 Ausklang / Möglichkeit zu Austausch und Begegnung

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Barbara und Eberhard Linke Stiftung, dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland Pfalz ELAN e.V. aus Mitteln der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz, und Engagement Global gGmbH im Rahmen des Programms Bildung trifft Entwicklung (BtE) statt.

Siehe auch: https://www.stiftung-linke.de
http://eduardo-cisternas.de/videos/

Wir bitten um die Berücksichtigung folgender Coronaregeln:

Zugang zur Veranstaltung haben nur:

vollständig Geimpfte: die 2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen.
Bitte bringen Sie einen Nachweis/ Impfpass + Personalausweis oder digitalen Nachweis mit!
Getestete: bringen Sie bitte einen aktuellen schriftlichen oder digitalen Nachweis (nicht älter als 48 Std)
eines Testzentrums + Personalausweis mit (kein Selbsttest!)
Genesene: bitte bringen Sie einen Nachweis (PCR-Test mind. 28 Tage + max. 6 Mon. alt) + Personalausweis mit!Folgende Regeln gelten darüber hinaus: 

Maskenpflicht: Es herrscht trotzdem Maskenpflicht (FFP2 oder medizinische Maske) für alle auf dem kompletten Gelände der Stiftung.
Kontaktdaten: jeder Besucher füllt trotzdem ein Kontaktblatt aus, am besten mit einem eigenen Kuli.
Die Daten werden verschlossen und nach vier Wochen vernichtet.
Bestuhlung: wenige Stühle stehen im Schachbrettmuster für Bedürftige zur Verfügung. 
Hand-Desinfektion: bitte desinfizieren sie Ihre Hände am Einlass
Abstand: bitte halten Sie immer 1,5 m Abstand auf allen Laufwegen.

Absage : Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hin. Aktuelle Hinweise finden Sie auf www.stiftung-linke.de bei der jeweiligen Veranstaltung.

Anterior Patenschafts-Online-Event
Siguiente Denkwürdiges Konzert zum Andenken an Víctor Jara

Suggested Posts

Zu meinem Geburtstag und Weihnachten wünsche mir statt Geschenken Spenden für das Projekt Escuela Popular de Artes in Chile.

Der chilenische Liedersänger Victor Jara unterstützte in den 70er Jahren mit seiner Musik den Kampf für soziale Gerechtigkeit der Regierung von Salvador Allende. 1973 wurde er wenige Tage nach dem Militärputsch im Nationalstadion von Santiago gefoltert und ermordet. Der Bildhauer Eberhard Linke erschuf in Jara´s Andenken 1978 die Skulptur „Landschaft mit totem Sänger“. Er sagt …

(Dezember 2015) Von Beginn an hat die Escuela Popular de Artes in Achupallas, Viña del Mar, für uns ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld dargestellt, in dem wir uns auch als verhältnismäßig unerfahrene Ausländer schnell willkommen gefühlt haben. Diese angenehme Atmosphäre ist vornehmlich der guten Kommunikation geschuldet, die zwischen allen Kollegen herrscht und die auch sehr spontane …