Outreachprogramm in den Landbesetzungen

Im offenen Programm veranstaltet die EPA kostenlose Kulturveranstaltungen und Schnup-
perworkshops, sowie jedes Jahr ein umfassendes Sommerferienprogramm für Jung und Alt.

Dezentral führt die EPA in den umliegenden Landbesetzungen regelmäßige Niedrigschwel-
lenangebote  im Freizeit- und Bildungsbereich für Kinder, Jugendliche und Frauen durch. Die Angebote sind zielgruppenorientiert. Dazu gehören z.B. Batucadatrommeln, Gitarrenunterricht, Kunst- und Wandmalaktivitäten, Kunsthandwerksgruppen für Frauen, Hausaufgabenhilfe, Mitmachtheater, Filmvorführungen sowie Kinder- und Familienfeste.

Unsere fortgeschrittenen Schüler geben ihre Kenntnisse als Gruppenleiter an andere Kinder
und Jugendliche weiter und beteiligen sich an sozialen und kulturellen Aktivitäten im Stadtteil. Sie unterstützen durch ihre künstlerische Mitwirkung andere soziale Organisationen bei der Durchführung von Veranstaltungen.